Projektmanagement für die Versicherungsindustrie Spezialisiert auf Projekt- und Prozessmanagement in Versicherungen. Als Projektleiter, als Coach und Berater von Kunden-Projektleitern, sowie als Projektmanagement-Trainer.
Nach vielen Jahren als Führungskraft in internationalen Unternehmensberatungen arbeite ich mittlerweile als unabhängiger und freiberuflicher Berater. Seit 1987 bin ich auf die Versicherungsbranche spezialisiert. Als Einzelunternehmer kann mich ausschließlich am Bedarf meiner Klienten ausrichten. Dies gilt für die Leistungserbringung (Coaching oder verantwortliche Leitung) und für den Umfang und die Intensität der Unterstützung.
ProVI-Consult, Am Wolfsgraben 8, 65779 Kelkheim/Ts., 06195-910943, info@provi-consult.com
Michael Stockkamp, ProVI-Consult
Klare Ausrichtung Spezalisiert: Versicherungen Fokussiert: Komplexe Projekte und Programme Nachhaltig: Langjährige partnerschaftliche Kundenbeziehungen Professionell: 25 Jahre Erfahrung als Unternehmensberater Erfolgreich: Über 60 Projekte aller Größenordnungen Partnerschaftlich: Als Freiberufler nur dem Kunden verpflichtet
Beraterprofil:
Verfügbarkeit: ab 09/2017
ProVI-Consult, Am Wolfsgraben 8, 65779 Kelkheim/Ts., 06195-910943, info@provi-consult.com
Berater für Versicherungen
Startseite Beratungskonzept Beratungsleistungen im Detail Referenzen Impressum und Haftungshinweis Startseite
Projektmanagement für die Versicherungsindustrie Spezialisiert auf Projekt- und Prozessmanagement in Versicherungen. Als Projektleiter, als Coach und Berater von Kunden-Projektleitern, sowie als Projektmanagement-Trainer.
Kein Overhead - kein Overkill
“Hier kommt nun Eduard Bär die Treppe herunter, rumpel-di-pumpel, auf dem Hinterkopf, hinter Christopher Robin. Es ist dies, soweit er weiß, die einzige Art, treppab zu gehen, aber manchmal hat er das Gefühl, als gäbe es in Wirklichkeit noch eine andere Art, wenn er nur mal einen Augenblick mit dem Gerumpel aufhören und darüber nachdenken könnte.”  (A.A. Milne: Pu der Bär)
In vielen Unternehmen ist für die Mitarbeiter und Führungskräfte “Gerumpel” Dauerzustand. Das Gefühl, wie es besser gehen könnte, ist da. Aber es fehlen Zeit und Muße, Dinge zu Ende zu denken und systematisch umzusetzen, weil der operative Druck zu groß ist. Als Coach und fachlicher Berater biete ich in solchen Druck-Situationen persönliche und partnerschaftliche Unterstützung der Lösung bei komplexer Aufgaben. Das Vorgehen ist immer methodisch und systematisch - aber zugeschnitten auf den Bedarf des Klienten und die Rahmenbedingungen des Unternehmens. So kann mit wenig Einsatz viel erreicht werden, und das Erreichte bleibt nachhaltig.
Aktuelle Projekte Internationales Leasingunternehmen: Projektleitung zur Automation des Asset Monitoring in 23 Ländern Internationales Leasingunternehmen: Mitarbeit an Fach- und DV-Konzepten für den Start-Up einer neuen Geschäftseinheit zur Erweiterung des Service- und Produktspektrums
ProVI-Consult, Am Wolfsgraben 8, 65779 Kelkheim/Ts., 06195-910943, info@provi-consult.com
Startseite Beratungskonzept Beratungsleistungen im Detail Referenzen Impressum und Haftungshinweis Beratungskonzept Quelle: Wirtschaftswoche Nr. 29, 2011
Projektmanagement für die Versicherungsindustrie Spezialisiert auf Projekt- und Prozessmanagement in Versicherungen. Als Projektleiter, als Coach und Berater von Kunden-Projektleitern, sowie als Projektmanagement-Trainer.
Versicherungsfachliche Schwerpunkte Erstversicherer im Privatkundensegment Sparten Leben und Komposit Vertrieb Vertrag Schaden Thematische Schwerpunkte Verbindung von “Business” und IT Verbesserung der kundenbezogenen Prozesse Steigerung der Leistungsfähigkeit der Organisation Anpassung an Änderungen im gesetzlichen / regulatorischen Umfeld Verfahren und Techniken Projektmanagement nach PMBoK und Coaching Veränderungsmanagement Prozessmanagement nach Lean Methodik Regelbasierte Prognosesysteme Dynamische Simulation
Prozessmanagement Prozessarchitektur Prozessmethodik Prozessverbesserung Prozessautomation Lean Management
Projektmanagement Projekt-/Programmleitung Coaching von Projektleitern Veränderungsmanagement Risikomanagement Projektcontrolling Projektaudits / Reviews
Prognosesysteme Scoring Stornoreduktion Kundenpotenzial Betrugserkennung
Produktmanagement Produktstrategie Produktprozess Produktentwicklung
Konzepte im Detail: Auf ein Quadrat klicken
ProVI-Consult, Am Wolfsgraben 8, 65779 Kelkheim/Ts., 06195-910943, info@provi-consult.com
Startseite Beratungskonzept Beratungsleistungen im Detail Referenzen Impressum und Haftungshinweis Beratungsleistungen im Detail
Projektmanagement für die Versicherungsindustrie Spezialisiert auf Projekt- und Prozessmanagement in Versicherungen. Als Projektleiter, als Coach und Berater von Kunden-Projektleitern, sowie als Projektmanagement-Trainer.
Projektleitung: Planung und Controlling statt “Fire fighting” Gerade zeitkritische Projekte brauchen besonders sorgfältige Auftragsklärung und Planung. Zeit für einen zweiten Anlauf gibt es nicht. Anschließend entscheiden drei Faktoren über den Erfolg: Akribisches Controlling nach der Earned-Value-Methode, systematisches Risikomanagement und sorgfältige Steuerung der Interessengruppen. Projektleiter-Coaching: Zur Beherrschung der “weichen” Faktoren Projekte scheitern an “weichen Faktoren”. Es mangelt an Unterstützung aus dem Management, es wird zu wenig kommuniziert, und “Politik” dominiert über Sachfragen. Ein Projektcoach berät, organisiert, vermittelt Wissen und Erfahrung und bleibt doch stets im Hintergrund. So kann er mit geringem externen Einsatz den Kunden-Projektleiter stärken und wesentlich zur Erreichung der Projektziele beitragen. In den letzten Jahren habe ich über 35 Projektleiter gecoacht. Projekt-Schulung: Als “Fitness-Training” und zur Teamentwicklung Eine Projektmanagement-Schulung vermittelt in der Organisation die gleiche “Sprache”, gleiche Prozesse und Verfahren und ist nebenbei eine wichtige Teamentwicklungsmaßnahme. Rund 200 positive Rückmeldungen aus über 15 zwei- bis dreitägigen PMBoK-Trainings zeigen, dass das Training gut konzipiert und praxisnah ist und darüber hinaus Spaß macht.
Referenzen:
Projektbeispiele:
Quelle: Projektmanagement Studien GPM und PA-Consulting Group 210 Teilnehmer, Schulnotenskala
ProVI-Consult, Am Wolfsgraben 8, 65779 Kelkheim/Ts., 06195-910943, info@provi-consult.com
Startseite Beratungskonzept Beratungsleistungen im Detail Referenzen Impressum und Haftungshinweis
Projektmanagement für die Versicherungsindustrie Spezialisiert auf Projekt- und Prozessmanagement in Versicherungen. Als Projektleiter, als Coach und Berater von Kunden-Projektleitern, sowie als Projektmanagement-Trainer.
Weniger ist mehr Im Prozessmanagement wird oft eine (fruchtlose) Methodendiskussion ausgefochten. Six Sigma, Lean, Total Quality Management - was ist die Vorgehensweise der Wahl? Ich bin mit meinen Kunden erfolgreich, wenn wir uns unabhängig von der Methode auf wenige Grundsätze konzentrieren und diese konsequent verfolgen. Einfach machen Konzentration auf den Standardprozess, der 80% des Geschäfts ausmacht. Diesen so einfach und schlank wie möglich machen. Anschließend einige wenige Varianten (Sonderfälle) zulassen und beschreiben. Alles, was darüber hinausgeht, aus dem Prozess aussteuern und separat behandeln. Einfach machen Schrittweise kleine Verbesserungen sind wertvoller als monatelanges Prozessdesign. Die Mitarbeiter bekommen Verantwortung und Freiraum für die kontinuierliche Verbesserung. Gemeinsam diskutieren und implementieren sie Verbesserungen. Die Führungskräfte setzen die “Leitplanken” und moderieren den Prozess.
Referenzen:
Quelle: Kundenprojekt M. Stockkamp / PA Consulting Group
Projektbeispiele:
ProVI-Consult, Am Wolfsgraben 8, 65779 Kelkheim/Ts., 06195-910943, info@provi-consult.com
Startseite Beratungskonzept Beratungsleistungen im Detail Referenzen Impressum und Haftungshinweis Quelle: Kundenprojekt M. Stockkamp / PA Consulting Group
Projektmanagement für die Versicherungsindustrie Spezialisiert auf Projekt- und Prozessmanagement in Versicherungen. Als Projektleiter, als Coach und Berater von Kunden-Projektleitern, sowie als Projektmanagement-Trainer.
Produktmanagement: Die Quadratur des Kreises Das Produktmanagement in Versicherungen muss sich im Spannungsfeld vieler Interessen behaupten. Die Vertriebspartner wollen Produkte, die sich möglichst leicht verkaufen lassen Das Marketing schaut, was am Markt passiert und der Wettbewerb macht Betrieb und Schaden wollen das Ergebnis der Sparte positiv gestalten Die IT möchte Produkte, die sich problemlos implementieren lassen Was die Kunden genau wollen, ist nicht bekannt Produktmanagement als Komponente der Geschäftsfeldentwicklung Im Rahmen der Orientierung vieler Versicherungsunternehmen in Richtung kundenorientierter Geschäftsfelder ist das Produktmanagement eine zentrale Komponente. Die Quadratur des Kreises gelingt, wenn Versicherungsunternehmen Einen transparenten und von allen Beteiligten “gelebten” Produktentwicklungsprozess etablieren Ein Portfoliomanagement der Produktthemen mit entsprechender Ressourcenplanung betreiben Den Service in Betrieb und Schaden als Produktbestandteil sehen Kundenwünsche und Produkteigenschaften in Einklang bringen, z.B. mit der Conjoint-Methode
Referenzen:
Projektbeispiele:
Produktmanagement im Kontext
ProVI-Consult, Am Wolfsgraben 8, 65779 Kelkheim/Ts., 06195-910943, info@provi-consult.com
Startseite Beratungskonzept Beratungsleistungen im Detail Referenzen Impressum und Haftungshinweis
Quelle: M. Stockkamp, PA Consulting Group, IIR Produktkonferenz 2000
Projektmanagement für die Versicherungsindustrie Spezialisiert auf Projekt- und Prozessmanagement in Versicherungen. Als Projektleiter, als Coach und Berater von Kunden-Projektleitern, sowie als Projektmanagement-Trainer.
Komplexe Entscheidungsprozesse automatisieren Expertenwissen ist im Unternehmen eine knappe Ressource. Mit modernen Verfahren lässt sich deren Erfahrung modellieren und automatisieren. So kann es auf große Fallzahlen angewendet werden. Typische Einsatzgebiete sind das Schadenmanagement (Herausfiltern von Verdachtsfällen), aber auch das Kundenmanagement (Identifikation abschlussaffiner Bestandskunden). Zusammenhänge neu sehen und verstehen Unser Gehirn kann nur linear denken. Die Modellierung und Visualisierung von Zusammenhängen in Form dynamischer Systeme schafft einen völlig neuen Blick auf die Zusammenhänge: Was treibt die Zusammenarbeit von Abteilungen? Warum scheitern Projekte trotz intensiven Gegensteuerns? Dynamische Systeme zeigen uns, wie unsere Managemententscheidungen WIRKLICH wirken, und warum wir so oft kontraproduktiv entscheiden. Den Modellierungsprozess moderieren Für den Bau und die Kalibrierung der Modelle sind Spezialisten aus meinem Partnernetzwerk erforderlich. Meine Rolle ist die des Moderators zwischen Kundenteam und den Modellierungsexperten.
Referenzen:
Projektbeispiele:
Quelle: Claims Predictive Modeling System CPMS, PA Consulting Group
Schadensteuerung mit Bayes’schen Netzen
(c) Kenneth Cooper, Cooper Associates - vereinfachter Ausschnitt des Modells
Projektdynamiken (Ausschnitt)
ProVI-Consult, Am Wolfsgraben 8, 65779 Kelkheim/Ts., 06195-910943, info@provi-consult.com
Startseite Beratungskonzept Beratungsleistungen im Detail Referenzen Impressum und Haftungshinweis
Projektmanagement für die Versicherungsindustrie Spezialisiert auf Projekt- und Prozessmanagement in Versicherungen. Als Projektleiter, als Coach und Berater von Kunden-Projektleitern, sowie als Projektmanagement-Trainer.
Am Ende zählt das Ergebnis Auswahl aktueller Projektreferenzen und Veröffentlichungen. Auf Wunsch können nach vorheriger Absprache persönliche Referenzen gegeben werden.
Ausgewählte Projekte Int. Leasing-Konzern: Digitalisierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse im Asset-Life-Cycle Fachkonzeption, IT-Spezifikation, Change Management Versicherung: Vereinheitlichung der Konzern-IT nach Fusion Projektleitung innerhalb des Programms Versicherung: Leitbild, Aufgaben und Kernprozesse für zentrale DV-Koordination Fachkonzept Produktstrategie in der Kfz-Versicherung Konzeption und Entscheidungsvorlage Prozesse und Systeme für das Kundenmanagement Gesamtprojektleitung Umstellung auf VVG-Reform Unterstützung der Projektleiter und Erstellung von Fachkonzepten Neues Schadenmanagement nach Lean-Prinzip Projektcoaching und fachliche / methodische Begleitung Zentralisierung des IT-Betriebs in Europa Teilprojektleitung
Referenzen / Veröffentlichungen
Kundenliste (Auszug)
ProVI-Consult, Am Wolfsgraben 8, 65779 Kelkheim/Ts., 06195-910943, info@provi-consult.com
Startseite Beratungskonzept Beratungsleistungen im Detail Referenzen Impressum und Haftungshinweis
Projektmanagement für die Versicherungsindustrie Spezialisiert auf Projekt- und Prozessmanagement in Versicherungen. Als Projektleiter, als Coach und Berater von Kunden-Projektleitern, sowie als Projektmanagement-Trainer.
Haftungshinweis Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Externe Links Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen. Urheberschutz Die durch ProVI-Consult erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
Impressum Betreiber der Webseite: ProVI-Consult Projektmanagement für die Versicherungsindustrie Michael Stockkamp Am Wolfsgraben 8 D-65779 Kelkheim/Ts. Deutschland +49 (0) 6195 910 943 +49 (0) 172 940 4553 michael.stockkamp@provi-consult.com USt-IdNr. DE 267 876 212 Inhaltlich Verantwortlich gemäß §10 Abs 3 MDStV: Michael Stockkamp Domains: www.provi-consult.de www.provi-consult.com “ProVI-Consult” ist eine eingetragene Marke von Michael Stockkamp Website Version: 2.0.7
Counter
ProVI-Consult, Am Wolfsgraben 8, 65779 Kelkheim/Ts., 06195-910943, info@provi-consult.com
Startseite Beratungskonzept Beratungsleistungen im Detail Referenzen Impressum und Haftungshinweis